Management

Gary Jordan

Chief Operations Officer

Gary Jordan ist Chief Operations Officer bei euNetworks und verantwortlich für alle operativen Funktionen innerhalb des Unternehmens, einschließlich der Entwicklung und Wartung des Netzes, der Gewährleistung seiner physischen Integrität und Leistung sowie für den Einsatz aller Kundenservices und breitbandbezogenen Projekte. Er trat im November 2008 dem Unternehmen bei.

Gary ist seit mehr als 23 Jahren in operativen Funktionen im Telekommunikationsbereich tätig. Bevor er zu euNetworks kam, hatte er eine Reihe von Führungspositionen in den Bereichen Festnetz- und Mobilfunkdesign, Aufbau und Betrieb von Glasfaser-, Kupfer- und GSM-Netzen in Europa, dem Nahen Osten und Afrika inne. Als Senior Manager bei Metromedia Fibre Networks war Gary für die Planung und den Bau von Hochleistungs-Glasfasernetzen in 16 Städten in acht europäischen Ländern verantwortlich. Davor war er in leitenden Positionen bei Lucent Technologies EMEA, Southwestern Bell und Cox Communications tätig. Er war verantwortlich für die Planung und das Design eines der ersten CATV-Systeme, das in Großbritannien eingeführt und später zu Virgin Media wurde. Gary hat ein University Higher National Diploma in Elektronik und Telekommunikation und ist ausgebildet in Advanced Project Management IPM vom Stevens Institute of Project Management New Jersey.

zurück zum Management