euNetworks wird Microsoft-Partner

Bietet sicheren und schnellen Zugang zu Microsoft Azure über Microsoft Azure ExpressRoute

Frankfurt am Main, Deutschland 30. September 2015 – Der Breitband-Infrastrukturanbieter euNetworks arbeitet mit Microsoft Azure zusammen und ermöglicht Kunden den direkten Zugang zu Microsoft Azure via ExpressRoute. Azure ExpressRoute ist über das Glasfasernetz von euNetworks verfügbar, das das Unternehmen nicht nur besitzt, sondern auch selbst betreibt, und verbindet die Büros oder Rechenzentren der Kunden mit Azure. euNetworks bietet mit seiner Lösung Cloud Connect Cloud-Anbindungen über ein dediziertes privates Netzwerk anstatt über das öffentliche Internet. Die Azure ExpressRoute-Verbindungen werden im Rahmen der Partnerschaft nicht über das öffentliche Internet hergestellt und bieten höhere Zuverlässigkeit (bessere Service Level Agreements), kürzere Latenzzeiten und als Ergebnis mehr Sicherheit. Die Bandbreiten reichen von 10 Mbit/s bis 10 Gbit/s. Die Anschlussmöglichkeiten sind frei skalierbar und sowohl für große Unternehmen als auch kleine Filialen geeignet. Als Spezialist für breitbandige schnelle Verbindungen mit geringer Verzögerung bietet euNetworks sowohl skalierbare als auch zuverlässige Anbindungen an die Cloud. „Wir sind ein Breitband-Infrastrukturanbieter mit eigenem Glasfasernetz, das wir auch selbst betreiben. Es verbindet mehr als 260 Rechenzentren und 1.000 Gebäude in ganz Europa. Darüber hinaus bieten wir direkten Zugang zu Cloud-Plattformen“, erklärt Kevin Dean, Chief Marketing Officer von euNetworks. “Durch die Beziehung zu Microsoft Azure können wir über unser gesamtes europäisches Netz unvergleichlichen direkten Zugang zu dieser Plattform anbieten. Damit haben Unternehmen, die weitere Teile ihrer IT-Infrastruktur in die Cloud verlagern, signifikante Vorteile.“ „Wir freuen uns über euNetworks als neuen Partner des Azure ExpressRoute-Netzwerkes“, kommentiert Ross Ortega, Principal Product Manager, Networking, Microsoft Azure. “Ihre technische Expertise und ihre Reichweite in Europa sind eine großartige Ergänzung für unser wachsendes Partner-Netzwerk, da der Bedarf für Anbindungen an Microsoft Azure weiter steigt.”

DOWNLOAD

Über euNetworks

euNetworks ist eine Breitbandinfrastruktur-Anbieter. Das Unternehmen besitzt und betreibt 17 glasfaserbasierte Stadtnetze in ganz Europa, die ein Breitband-Backbone verbindet, der durch 51 Städte in 15 Ländern verläuft. Das Unternehmen ist ein führender Anbieter von Rechenzentrumsanbindungen und vernetzt mehr als 440 Rechenzentren in Europa direkt. Darüber hinaus ist euNetworks mit direkter Verbindung zu allen wichtigen Cloud-Plattformen und Zugang zu weiteren. Das Portfolio umfasst unbeleuchteter Glasfaser, Wellenlängen und Ethernet. Wiederverkäufer, Finanzdienstleister, Inhalteanbieter, Medienkonzerne, Rechenzentren und Unternehmen profitieren von euNetworks Glasfaser- und Leerrohrnetz, das auf ihre hohen Anforderungen im Hinblick auf breitbandige Verbindungen ausgelegt ist.